Lindemann

Bauernhofcafe

Unser Hof

Der Hof Lindemann besteht in vierter Generation.
Urgroßvater Johann Lindemann ließ sich im Jahre 1863 nach siebenjähriger
Militärzeit in Sedelsberg als Landmann nieder.



Großvater Eilert Lindemann übernahm den Hof um 1900.
1930 erbaute er ein Gulfhaus und wurde somit Landwirt.

Nach dem 2. Weltkrieg übernahme Eduard Lindemann den
elterlichen Hof an der Heselberger Straße.
1970 musste die alte Hofstelle dem Bau der Bundesstraße 72
weichen und wurde im Westermoor neu aufgebaut.

1985 übernahm Arthur Lindemann den elterlichen Betrieb,
die Milchviehhaltung und Sauenzucht.
Seit 1991 wird Mutterkuhhaltung und seit 2001 Gallowayaufzucht betrieben.

Wir legen sehr viel Wert auf die tierartgerechte Haltung mit genug Auslauf.
Galloways laufen über 3 Jahre auf der Weide, bis sie vermarktet werden.
Das Fleisch ist feinfaserig, fettarm und schmeckt vorzüglich.

Was die fünfte Generation plant?
Lassen wir uns überraschen.